Staffel 5 | Episode 2 – Elias Höflinger vs. Oliver Oberlin

  • Home
  • Köche
  • Staffel 5 | Episode 2 – Elias Höflinger vs. Oliver Oberlin

IN DER BLAUEN ECKE

► Elias Höflinger, 26, Sous-Chef im Waldhotel (Davos)

Elias gehört seit Herbst 2017 zum Küchenteam vom Waldhotel in Davos. Zuvor kochte er mit derselben Küchenbrigade im Patnerbetrieb im Hotel Vitznauerhof. Mit seinem Kochtalent hat Elias schon einige Preise bei Kochwettbewerben eingeheimst. So belegte er beim «Marmite Youngster 2017» den 7. Platz, beim «Big Cooking Contest» in seiner Heimat Tirol den 4. Platz und beim «Arlberger Wettbewerb für Jungköche» den 3. Platz. Er ist der Meinung, dass man als Koch nie ausgelernt hat und es bereitet ihm daher viel Freude, immer wieder Neues zu entdecken. Seine grossen Idole sind Roland Trettl und Steffen Henssler – von den beiden könne er sich noch einiges abschauen.

IN DER ROTEN ECKE

► Oliver Oberlin, 27, Chef de partie im Haute SA (Zürich)

Oliver arbeitet seit knapp zwei Jahren im Zürcher Haute SA auf dem Posten des Sauciers. Wer in den Genuss von Olivers Kochkünsten kommen möchte, muss Mitglied im exklusiven Club werden, denn beim Haute handelt es sich um ein Private-Member-Restaurant. Er kocht vorzugsweise europäische Gerichte mit dem Fokus auf regionalen Zutaten. Er mag das Kochen mit wenigen Komponenten – er verarbeitet diese jedoch auf unterschiedliche Weise und bringt diese somit in einer breiten Vielfalt auf den Teller. Seinen Kochstil beschreibt er als modern, welcher aber stark mit dem Ursprung verbunden ist. Damit konnte er auch beim Kochwettbewerb «Marmite Youngster 2018» punkten, wo er den 6. Platz belegt hat.

Tags: