Staffel 2 | Episode 5 – Jean-Baptiste Coste vs. Kevin Fernandez

  • Home
  • Staffel 2
  • Staffel 2 | Episode 5 – Jean-Baptiste Coste vs. Kevin Fernandez

IN DER BLAUEN ECKE

► Jean-Baptiste Coste, 27, Koch im Restaurant Kaiser’s Reblaube (Zürich)

Kochen hat für Jean-Baptist einen hohen Stellenwert – schliesslich ist es ganz angenehme, seinen Lebensunterhalt verdienen zu können, indem man seiner Leidenschaft nachgeht. Den gebürtigen Franzosen hat es der Liebe wegen in die Schweiz verschlagen. Eine gelungene Kombination, denn sein ursprünglich-rustikaler Kochstil passt gut zur hiesigen Kultur. Mit seiner lockeren, hedonistischen Herangehensweise sorgt Jean-Baptiste während der Hektik des Gastronomiealltags für die nötige Ruhe in der Küche. Braucht er jedoch trotzdem etwas Abstand zum Herd, tobt er sich beim Downhill aus und sorgt als DJ für gute Stimmung.

IN DER ROTEN ECKE

► Kevin Fernandez, 26, Souschef im Talvo by Dalsass (St. Moritz)

Kevin steht in der Küche, seit er klein ist. Mit einem Mâitre als Vater fasziniert es ihn bis heute, seine Gäste mit kreativen Gerichten zu beeindrucken. Qualitativ hochwertige Produkte sind ihm dabei besonders wichtig. Stimmen die Zutaten, braucht es oft nicht viel für ein perfektes Endprodukt – und das strebt der gebürtige Spanier an. Deshalb reist er gerne und besucht verschiedene Restaurants, lernt dabei neue Produkte kennen und mit ihnen zu arbeiten. Wenn es sich für einmal nicht ums Kochen dreht, ist Kevin sportlich unterwegs und holt sich beim Wandern, Skifahren und Volleyball den Ausgleich.

Tags: