Staffel 3 | Episode 3 – Ramon Leiser vs. Joel Kraaz

  • Home
  • Köche
  • Staffel 3 | Episode 3 – Ramon Leiser vs. Joel Kraaz

IN DER BLAUEN ECKE

► Ramon Leiser, 28, Küchenchef im Restaurant Perron 9 (Zürich)

Ramon bezeichnet seinen Kochstil als «independent». Gelernt hat er die klassische Küche – während seiner Laufbahn hat er Vieles gesehen, wollte sich jedoch nie auf eine Richtung festlegen. Das Thema «Nose To Tail» liegt ihm nur schon aus ethischer Hinsicht sehr am Herzen. In enger Zusammenarbeit mit seinem Metzger, versucht er diesen Trend auch im Betrieb zu fördern. Ausserdem legt der Küchenchef sehr viel Wert auf Regionalität und Saisonalität. Am liebsten bereitet er sein «Beef Steak Hangar» im Smoker zu.

IN DER ROTEN ECKE

► Joel Kraaz, 29, Selbständiger Koch im Kitchen Kraaz (Neuenkirch)

Joel interpretiert am liebsten währschaftliche Gerichte mit einem unkonventionellen Touch – getreu seinem Motto «alte Gerichte neu erfunden». Dabei lässt er seine gesamte Kreativität einfliessen und ist immer auf der Suche nach dem perfekten Geschmack. Er legt sehr viel Wert auf Regionalität – das nicht nur beim Gemüse, sondern auch beim Fleisch. Dem selbständigen Koch ist es wichtig, über die Herkunft seiner Produkte Bescheid zu wissen, und daher packt er bei einem Besuch bei seinem Metzger ab und zu auch gerne selbst mit an. Fleisch ist bei jedem seiner Gerichte der Star auf dem Teller.

Tags: