Staffel 8 | Episode 3 | Rezepte von Sandro Zimmermann

  • Home
  • Rezepte
  • Staffel 8 | Episode 3 | Rezepte von Sandro Zimmermann

Gericht 1: Kaninchen-Agnolotti mit Cascara und Erdmandel

Zutaten:
– 1 Kaninchenkeule
– 3-4 Eigelb
– 100g Mehl
– 1 Essl gemahlenen Erdmandel
– 1 Teelöffel gemahlene Cascara
– 20g Parmesan
– 1 Teelöffel gehackte Petersilie
– 20 g Butter
– Salz, Pfeffer
– 2 Salbeiblätter

Zubereitung:
Kaninchenkeule hacken und mit etwas Parmesan, Erdmandel, Petersilie, Salz und Pfeffer abschmecken. Aus Cascara, Eigelb und Mehl einen Nudelteig zubereiten und mit der Kaninchenkeulen-Füllung Agnolotti formen. Agnolotti in Salzwasser al dente garen und in Salbeibutter schwenken. Anrichten.

Gericht 2: Kaninchentajine mit Cascara, cremiger Ribelmais mit Erdmandel

Zutaten:
– 1 Kaninchen Keule
– 1 Teelöffel Ras el Hanout
– 1 Msp. Safran
– 1 Schalotte
– gehackte Kräuter
– 200ml Geflügelfond
– 300ml Milch
– 100ml Rahm
– 60g Ribelmais
– 30g Butter
– Niere, Herz und Leber vom Kaninchen
– Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Kaninchenkeule mit Schalotten andünsten, mit Ras el Hanout, Safran, Cascara, Salz und Pfeffer würzen. Etwa 20min köcheln, bis die Keule weich ist. Milch, Rahm und Butter aufkochen und Ribelmais und gemahlene Erdmandeln einrieseln lassen, 20min auf kleiner Flamme köcheln lassen. Niere, Herz und Leber kurz ansautieren und mit etwas Ras el hanout würzen. Das Tajine auf Ribelmais anrichten und mit den Innereien garnieren.